Sortierung ausgehende Waren

Sortierung ausgehende Waren„Outbound“ heißt das Sortieren von Bestellungen. Nachdem eine bestimmte Anzahl der entsprechenden Waren gesammelt und kommissioniert sind, kann das Sortieren beginnen. Durch Bündelung einer großen Zahl von Bestellungen wird die Effizienz des gesamten Prozesses erhöht, da die Kommissionierung 1 SKU X Sekunden dauert, das Kommissionieren derselben SKU so aber viel weniger als zweimal X Sekunden. Sortieren ermöglicht also effiziente Kommissionierung und senkt die Kosten des ganzen Prozesses. Während des automatischen Sortierprozesses werden eventuelle Kommissionierfehler erkannt. So wird verhindert, dass falsche Artikel oder Mengen in den Bestellungen landen. Sortieren ermöglicht somit eine schlüssige Endkontrolle des gesamten Kommissionierungsprozesses, sodass der Endkunde erhält, was er bestellt hat, und sein Qualitätsempfinden steigt. Outbound Waren, Ausgang Waren, Auslieferung, Warenausgang Dies sind Waren, die aus der Pickzone gesammelt werden. Danach werden sie den einzelnen Bestellungen zugeordnet.

Kontakt

DistriSort BV
De Boomgaard 2
1243 HV 's-Graveland
Die Niederlande

T. +31 (0)88 20 56 000
E. Mehr Auskunfte